KÜHLDECKENSYSTEME

Kühl- und Heizdecken sind Deckensysteme, die zur Raumtemperierung genutzt werden. Sie bieten die Möglichkeit bei Bedarf sowohl Heiz- als auch Kühllasten abführen zu können. Da für die Wärmeübertragung eine große Fläche zur Verfügung steht, kommen die Decken mit einem niedrigen Temperaturniveau aus, was sich hervorragend zur Kombination mit erneuerbarer Energie eignet.

Neben der Heiz- und Kühlfunktion können eine Vielzahl der Systeme auch eine schallabsorbierende Rolle übernehmen. Über unterschiedlichste Lochtypen und Perforationen der Deckenoberflächen wird eine akustische Wirkung erzielt, die dem Raum zu gute kommt.

Auch in Sachen Optik ist die Heiz- und Kühldecke sehr flexibel. Ob anspruchsvoll oder eher schlicht. Mit den einsetzbaren Materialien lässt sich nahezu jeder Wunsch umsetzen, den man an eine Raumdecke haben kann.

GIPSKARTON

Die Vorteile eines Gipskartondeckensystems liegen vor allem in der Flexibilität. Für die Herstellung von Rundungen, Deckensprünge, Lichtvouten, etc. ist Gipskarton bestens geeignet. Mit gezielt eingesetzten glatten und gelochten Flächen lassen sich beispielsweise in Open Space Büros tolle Zonierungen kreieren.

Die wasserführenden Rohre übertragen ihre Leistung entweder als Kontaktsystem oder sind in den Gipskarton integriert.

METALLDECKEN

Metallkassettendecken gibt es beispielsweise als Bandraster, Klemm- oder Einhängesystem. Neben einer allgemein höheren Leistung als bei Gipskarton haben die Decken oft den Vorteil, dass sie relativ einfach demontierbar sind. So ist für das Gebäude eine spätere Umnutzung einfacher zu realisieren.

Die Register sind mit den Metallkassetten fest verbunden und können an verschiedene Ein- und Anbauteile angepasst werden.

DECKENSEGEL

Deckensegel können sowohl aus Gipskarton als auch aus Metallkassetten gefertigt werden. Sie werden unter eine Rohdecke oder einer fertigen Decke abgehangen und erzielen dadurch eine komplett andere optische Wirkung als eine geschlossene Decke.

Weitere Installationen an die Rohdecke, wie zum Beispiel Leuchten, können ohne Berührung zur Heiz- und Kühldecke erfolgen. Auch für Nachrüstungen sind Segel bestens geeignet.